Startseite Methoden der Kunstgeschichte Einführung in die Kunstgeschichte (Studium kompakt)

Einführung in die Kunstgeschichte (Studium kompakt)

Das Buch behandelt die Entstehung der Kunstgeschichte, definiert ihren Gegenstandsbereich und benennt ihre methodischen Probleme. Einzelne Abschnitte sind der Form-, Struktur- und Bildanalyse, Fragen des Stils, der Rezeptionsästhetik sowie der Ikonographie und Ikonologie gewidmet.

amazon.de buecher.de

Beschreibung

Sergiusz Michalski: Einführung in die Kunstgeschichte

Diese Einführung in die Kunstgeschichte macht mit den zentralen Forschungsfeldern der Kunstgeschichte in Theorie und Praxis bekannt. Sergiusz Michalski präsentiert die Kunstgeschichte als eine eng mit anderen geisteswissenschaftlichen Fächern verbundene Disziplin.

Michalski gibt zunächst einen Überblick über die Entwicklung der Kunstgeschichte und stellt ihre wichtigsten Methoden vor. Dabei orientiert er sich in erster Linie an den bestimmenden Kategorien und Begriffen des Faches, die anschaulich erklärt, aber auch kritisch hinterfragt werden.

Die abschließenden Kapitel zum Begriff von Original und Kopie sowie zur kunsthistorischen Auffassung von Kitsch und Meta-Kitsch antworten auf die aktuellen Herausforderungen der Kunstgeschichte durch die Medienwissenschaften und eine neue Kunstauffassung und Bildästhetik. Exemplarische Bildbeispiele erleichtern das Verständnis.

Jetzt versandkostenfrei bestellen:

amazon.de buecher.de


Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Einführung in die Kunstgeschichte (Studium kompakt)”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.