Startseite Lexika zu Kunst & Künstlern Metzler Lexikon Kunstwissenschaft. Ideen, Methoden, Begriffe

Metzler Lexikon Kunstwissenschaft. Ideen, Methoden, Begriffe

Dieses Begriffslexikons der Kunstgeschichte ist einzigartig und hat sich rasch als Standardwerk im Bereich der Kunst- und Kulturwissenschaften etabliert. Wer einen Einstieg in die zentralen Themen, Ideen, Methoden und Hilfsmittel der Kunstgeschichte sucht, findet hier Hilfe.

amazon.de buecher.de

Beschreibung

Ulrich Pfisterer: Metzler Lexikon Kunstwissenschaft. Ideen, Methoden, Begriffe

Zentrale Leitideen, Methoden und Hilfsmittel der Kunstgeschichte werden umfassend vorgestellt. Die Autoren erläutern Begriffe und Theorien und bieten historische Abrisse, die wesentliche Entwicklungsstränge aufzeigen. Auf diese Weise kann der Leser die historischen Voraussetzungen heutiger Diskussionen über Kunst nachvollziehen.

Die Neuauflage des Standardwerks wurde aktualisiert und um rund 25 Beiträge erweitert. Auf ca. 80 zusätzlichen Seiten werden Begriffe wie Abbildungen und Reproduktionen, Hybridität, Kunst im öffentlichen Raum, Rahmen, Visual Culture, World Art Studies u.a. behandelt.

Jetzt versandkostenfrei bestellen:

amazon.de buecher.de


Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Metzler Lexikon Kunstwissenschaft. Ideen, Methoden, Begriffe”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.